SPONSOR-ANZEIGEN

Entfliehen Sie dem Iniala Beach House Resort in Phuket

SPONSOR-ANZEIGEN

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-01-1 Kindesign

SPONSOR-ANZEIGEN

Die luxuriöse Siam Villa wurde vom thailändischen Designer Eggarat Wongcharit im Iniala Beach House Resort in Phuket , Thailand, entworfen . Das fünf Morgen große Anwesen mit Blick auf die Andamanensee besteht aus drei Villen (jede mit drei Suiten) und einer spektakulären Penthouse-Suite.

SPONSOR-ANZEIGEN

Die $ 22.750 Startgebühr für einen sybaritischen einwöchigen Aufenthalt in einer Drei-Suiten-Villa – mit viel Platz für drei Paare oder eine Familie – bietet viel Gegenleistung, nicht zuletzt Ihren eigenen privaten Wellnessbereich und ein komplettes Personal, das einen Fahrer, ein Butler und ein Koch.

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-02-1 Kindesign

Beschreibung von den Architekten: Die Residenz ist ein Meisterwerk des Designs, das traditionelle thailändische Architektur mit organischen, zeitgenössischen Formen verbindet. Weltbekannte Designer der Villen sind die Campana Brothers aus Brasilien, A-cero aus Spanien, Joseph Walsh aus Irland, Mark Brazier-Jones aus Neuseeland, Graham Lamb aus Großbritannien und Thailands Eggarat Wongcharit. Jedes Schlafzimmer und jeder Wohnraum ist komplett anders. Das Beach House verfügt über 10 Schlafzimmer, verteilt auf 3 individuelle Villen und ein spektakuläres Penthouse. Jedes Schlafzimmer und jeder Wohnraum ist erschreckend anders; Ein einzigartiger Ausdruck von den Meistern des zeitgenössischen Designs aus der ganzen Welt.

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-03-1 Kindesign

Villa Siam

Die Villa Siam wurde von Eggarat Wongcharit entworfen und ist eine maximalistische Fantasie, die von der thailändischen Kultur und dem Buddhismus inspiriert ist. beinhaltet Betten und Sofas, die von Wicker-Bambus an der Decke aufgehängt sind. Der eigene Spa-Bereich der Villa befindet sich in einer alten goldenen Thai-Glocke. In die Wände sind buddhistische Lehren übersetzt, die ins Englische übersetzt sind. Eggarat Wongcharits außergewöhnliche Kreationen verwenden eine moderne Interpretation traditioneller thailändischer Handwerkstechniken. Komplizierte Geflecht und Glasmosaiken zieren seine eklektischen und gewagten Räume der Villa, und seine Arbeit ist einzigartig und originell.

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-04-1 Kindesign

Gemeinschaftsräume: Inspiriert von der nahegelegenen Bucht Phang Nga, sind alle Möbel thailändisch und auch die Kunstwerke, und eine Collage aus kleinen Buddha-Bildern wird “geschützt”, indem man sie in eine gehäkelte Wand hüllt. Der Raum ist eine Hommage an den heiligen Buddha mit drei großen beleuchteten Bildern an der Wand hinter hängenden weißen Sofas, die mit Perlmutt bedeckt sind. Eine eingewickelte Pagode mit traditionellem Thai-Gewebe, das sich über die Decke ausdehnt, verbindet die zeitgenössischen Linien und thailändischen Wurzeln des Raums nahtlos miteinander, und die Weberei beinhaltet einen ausgeklügelten Traumfänger, der auf die Gäste zeigt. Ein Esstisch für bis zu sechs Personen die Kulisse der vielseitigen und verspielten Katzen.

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-05-1 Kindesign

Jenseits des Wohnzimmers ist vielleicht der atemberaubendste Teil der Villa Siam – The Spa. Eine goldene Kuppel mit buddhistischen Lehren, die ins Englische übersetzt wurden, und handgeschliffene Spiegel in den Dusch- und Toilettenbereichen sind in einer traditionellen thailändischen Technik platziert, die üblicherweise im Tempelbau verwendet wird. Dieses Spa verfügt auch über ein traditionelles Thai-Dampfbad und ist von einem Tempel in den Bergen Nordthailands inspiriert.

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-06-1 Kindesign

Lotus Suite: Inspiriert von der Symbolik der Lotusblüte

Diese mystische Suite ist passend für die Lotus-Pads benannt, die an der Decke über dem Bett verteilt sind, sehr thailändisch und mit viel Symbolik. In den buddhistischen Lehren wird gesagt, dass alles, was sich auf dem Wasser befindet, erhöht ist. Die Lily Pads über dem Bett sind umgekehrt, so dass, während der Gast schläft, ihr Geist in ihren Träumen erhöht ist. Ein weiteres perlmuttartiges Sofa begleitet das Bett. Im Bad wurde ein thailändischer Grafikdesigner beauftragt, auf einem großen Stück Harz einen Lotusfisch zu kreieren.

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-07-1 Kindesign

Siamesische Suiten

Die ergänzenden siamesischen Suiten (zwei Schlafzimmer) sind absolute Strandpromenaden und dienen einander als Ying to Yang. Die Symmetrie der Zimmer ist gegenüberliegend, wobei weißes und natürliches Holz verwendet wird. Die Suiten haben Kokon-Betten mit der traditionellen thailändischen Webtechnik aus Bambus, die den Zimmern einen frischen Duft verleiht. Jedes Zimmer hat auch Dschungelduschen im Freien, die Wände sind mit lebhaften grünen Pflanzensimulationen bedeckt.

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-08-1 Kindesign

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-09-1 Kindesign

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-10-1 Kinddesign

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-11-1 Kindesign

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-12-1 Kindesign

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-13-1 Kindesign

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-14-1 Kindesign

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-15-1 Kindesign

Villa Siam-Eggarat Wongcharit-16-1 Kindesign

Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von Iniala Beach House

SPONSOR-ANZEIGEN

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

SPONSOR-ANZEIGEN